Dieter Kiessling

1957 in Münster geboren, lebt und arbeitet in Düsseldorf

Mit Hilfe des Bildes erforscht der Medienkünstler Dieter Kiessling in seiner Arbeit die Sichtbarmachung. Dabei geht es nicht darum Abbilder im herkömmlichen Sinne zu erstellen, sondern Sichtbarkeit ansich zu konstruieren. So meint Bildlichkeit bei Dieter Kiessling, dass eine Form von Sichtbarkeit erzeugt wird, die sich nicht nur einfach von der Sichtbarkeit normaler Gegenstände abhebt, sondern die darüber hinaus bereits in ihrer Entstehung sich selbst und ihre Wahrnehmung analysiert.
Werke von Dieter Kiessling bei PEAC
Staub 2
Staub 2, 2000

Loading...