Loading...

Die Corona-Pandemie und die Strategien, wie die Politik darauf reagiert, haben die Frage aufgeworfen, ob und inwiefern Kunst „systemrelevant“ ist. Hier nimmt das Dialogprojekt „Wozu Kunst?“ seinen Ausgangspunkt. Wozu setzen sich Menschen Kunst aus? Wozu fördert die Gesellschaft Kunst? Wozu schaffen Künstler ihre Werke?

Wir laden Sie herzlich ein, am Dienstag, den 2. Februar 2021, 19 Uhr, dem Dialog „Wozu Kunst?“ zu folgen!

Es spricht Kulturmanager Dr. Carsten Gerhard mit Dr. Julia Galandi-Pascual, Leiterin des PEAC Museums Freiburg!


Die Teilnahme an dem circa 40-minütigen Gespräch erfolgt über folgenden Zoom-Link: https://us02web.zoom.us/j/81575286895

Technische Hinweise
Die Teilnahme ist ganz einfach durch Aufrufen des Links möglich, egal, ob man die entsprechende App installiert hat oder über die Webanwendung teilnimmt. Nach Aufruf des Links gelangt man in einen Warteraum. Der Moderator lässt alle Interessierten ein. Die Schalte wird zehn Minuten vorher geöffnet.
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und danach unter www.wozu-kunst.de veröffentlicht.

Die Einwahldaten
Thema: "Wozu Kunst?" mit Dr. Julia Galandi-Pascual, PEAC-Museum Freiburg
Uhrzeit: 2.Feb..2021 07:00 PM Amsterdam, Berlin, Rom, Stockholm, Wien

Zoom-Meeting beitreten:

https://us02web.zoom.us/j/8157...

Meeting-ID: 815 7528 6895
Schnelleinwahl mobil
+496938079883,,81575286895# Deutschland
+496950502596,,81575286895# Deutschland

Einwahl nach aktuellem Standort
+49 69 3807 9883 Deutschland
+49 695 050 2596 Deutschland
+49 69 7104 9922 Deutschland
+49 30 5679 5800 Deutschland
Meeting-ID: 815 7528 6895
Ortseinwahl suchen: https://us02web.zoom.us/u/kdON...